Werke

Restestreifenminischüttelkarten

von am Juni 24, 2018

Schon wieder eine Challenge! Diesmal von Stampcorner und das Thema lautet Streifen. Und da ich schon ewig mal vorhatte, so eine Restkarte zu kleben, hab ich die Papierreste, die noch rumlagen geschnappt und zu zwei -Restekartenmäßig naturgegeben- gestreiften Minikarten verarbeitet! Weil sie so klein und süß und niedlich wurden, haben sie das Thema Liebe bekommen 😀

Minikärtchen

Super einfach- Papierstreifen aufgeklebt, eine kleine Papierrosette gebaut, etwas Papierklebeband – fertig!

Und innen eine kleine Überrachung, eine Schüttelseite, die ich eingeklebt habe!

Minikarten innen

Ich liebe mein neues Fusetool!

weiterlesen

Werke

Meermädchengeburtstagsschüttelkarte

von am Juni 7, 2018

Und wieder eine Karte für eine Challenge! Dieses Mal wieder für den JL-creativshop.

Das Thema diesmal ist Geburtstag. Kann ich auch viel besser als das Thema vom letzten Monat, Trauer!

Natürlich ist es eine Schüttelkarte geworden , eben eine Meermädchengeburtstagsschüttelkarte!

Meermädchengeburtstagsschüttelkarte

Ich habe wieder eine Verpackung recycled und mittels Moosgummi und Verpackungscellophan Schüttelkartentauglich gemacht. Das Meermädchen und die Muschel sind gestempelt, ausgeschnitten und mit Copics ausgemalt. Das Happy Birthday ist gestanzt.

weiterlesen

Werke

Bunny goes unicorn

von am April 2, 2018

Die kleinen bunten Osterhasen, die ich auf den letzten Drücker geklebt hatte, erinnerten mich an etwas und dann fiel es mir ein- Einhörner natürlich! Natürlich! Nur andere Ohren, Horn dran und tadaaa! Fertig ist das unicorn!

Papiereinhörner

 

Im Prinzip die selbe simple Methode. Kreise ausschneiden (ich hab natürlich ˋne Stanzform, weil meine handausgeschnittenen Kreise nur noch entfernt an Kreise erinnern) Ohren und Horn ausschneiden (dafür hab ich leider keine Stanzform (; ) und zusammen mit der Blumenmähne am Kreis ankleben. Die Blumen sind diesmal Pailletten, aus besagtem Mangel an Kleinblümchen..

weiterlesen