Designteamwerke | Mintay | Werke

Wilde Ferien – Bilderrahmen mit Mintay

von am Juni 2, 2019

Wenn ein Papier schöne Farben hat, bin ich so gut wie verloren.. Bei der neuen Mintaykollektion Wilderness stimmen Motive und Farben, das bedeutet also doppeltes Glück!

Der Bilderrahmen mit der Rinde auf dem Rand ergänzt das Papier perfekt. Der Rahmen hab ich locker mit ausgeschnittenen Elementen beklebt, nicht zuviel, einerseits, um die coole Rinde noch du scheinen zu lassen und andererseits, weil die Wildnis schließlich nicht vollgestopft ist! Schwierig genug war es allerdings, mich bei der Riesenauswahl an schönen Motiven zu entscheiden.

Als Platzhalter für ein passendes Bild hab ich erstmal eine der schönen Karten aus dem entsprechenden Bogen auf zwei Lagen Designpapier geklebt.

Hier ein Einblick in den Entsehungsprozess

weiterlesen

Designteamwerke | Mintay | Werke

Beeriges Körbchen mit Mintay

von am Mai 26, 2019

(*Anzeige*) Ob ich durch die Berrylicious Kollektion zuerst an ein Picknickkörbchen gedacht hab oder erst das Körbchenpotential der Tomatenverpackung gesehen hab, weiß ich gar nicht mehr, aber auf jeden Fall hab ich ebenjene Verpackung dazu recycled.. Oder in diesem Falle eher ‚upgecycled‘.

Bei den saftigen Farben und Motiven läuft mir einfach das Wasser Im Munde zusammen (:

Die Umsetzung war denkbar einfach, man nehme die Verpackung, klebe Papier an die Seiten, baue einen Henkel an und kleide das Innere aus, ich habe Seidenpapier verwendet, auch schon einmal gebrauchtes..

Dann hat das Körbchen noch eine Dekoration aus ausgeschnittenen Elementen und Schleifchen bekommen.

Den Entstehungsprozess hab ich versuchsweise gefilmt, bitte seid nicht zu hart mit dem Anfänger.. (An dieser Stelle lässt sich ein Kichern hören)

Von Papiria

weiterlesen

Designteamwerke | Mintay | Werke

Tropischsüße Ananas mit Mintay

von am Mai 19, 2019

Neulich hab ich unterwegs eine lustige MDF-Ananas gefunden und wusste sofort, dass ich meinen neuen Sommerliebling, das neue Papier von Mintay mit dem Sommersonnesonnenscheinthema dafür verwenden wollte, Paradise heißt es. Glücklicherweise kam an diesem Tag auch noch der Paketbote, es konnte also sogleich losgehen (:

Zuerst hab ich die Form der Ananas auf das Papier übertragen, ausgeschnitten und aufgeklebt. Darauf kleben zwei verschieden große Kreise, ich musste dabei an eine Tropensonne denken. Und  danach kam der beste Part, das Dekorieren! Die ausgeschnittenen Elemente sind mit mittels Graupapperesten dreidimensional angeordnet. Einzige Schwierigkeit war dabei, mich zu beherrschen, die Form der Ananas nicht komplett zu überkleben.. Das Papier hat einfach sooo viele schöne Elemente, die nur darauf warten, ausgeschnitten und aufgeklebt zu werden!

Ich könnt direkt reinbeißen!

Hier das Video zu Entstehung (:

weiterlesen

Ciao Bella Papier | Designteamwerke | Werke

Schubladenbox mit Ciao Bella

von am Mai 5, 2019

(*Anzeige*) Ich hatte mal wieder Lust auf ein aufwendigeres Teil (: und hab mich für eine Schubladenbox aus Graupappe entschieden. Zwei Elemente mit Laden, das oberste zum Klappen.

Nachdem ich alle Teile aus Graupappe zugeschnitten und zusammengeleimt hatte, habe ich zuerst die Ränder und alle Teile, die nicht mit Designpapier beklebt werden sollten, mit gut deckendem Gesso angemalt.

Für die Gestaltung hab ich mich für die wunderschöne Kollektion ‚Sound Of Spring‘ entschieden und mir daraus die Papiere und Elemente rausgesucht, die ich verwenden wollte.. Das war gar nicht einfach, weil alle Papiere einfach so schön sind! Mit den Papieren hab ich nun die drei Teile der Box verkleidet, so dass sie schließlich aufeinander geklebt werden könnten.

Obwohl es durch das Papier so schön hübsch aussah, konnte ich mir verschwenderische Frühlingsdeko nicht verkneifen – Bänder, Blüten, Papierelemente mussten sein!

Zum Schluss bin ich noch mit etwas Gesso drüber gegangen und hab kleine Häufchen Mikroperlen aufgeklebt.

Immer wieder erstaunlich, wie mit tollem Papier auch die langweiligste Pappform hübsch werden kann!

weiterlesen

Designteamwerke | Mintay | Werke

Hochzeitsfotorahmen mit Mintay

von am April 28, 2019

(*Anzeige*) Dieses allerliebste Mintay Papier ‚Marry Me‘ hat perfekt zu dem Herzrahmen gepasst, den ich noch zuhause im Vorrat hatte! Absolut allerliebst <3

Weil die Rahmen von Hause aus schon eine süßen Verzierung mitbringen, habe ich mich darauf beschränkt, sie mit den Ausschneideteilen und Papierblumen zu dekorieren.

weiterlesen

Ciao Bella - Codex Leonardo | Designteamwerke | Werke

Von Erdnüssen zu Steampunk

von am April 23, 2019

(*Anzeige*) Was haben Erdnüsse mit Recycling zu tun? Sie kommen oft in Dosen, die viel zu schade zum Wegwerfen sind. Diese hier ist zu einem steampunkigen Aufbewahrungsbehälter geworden und erinnert nur noch wenig an ihre Herkunft. Perfekt für die Aufbewahrung von beispielsweise Zeichenmaterialien!

Das ist so einfach, dass man es kaum glaubt. Hab nur ein Papier drum herum geklebt, Zahnräder ausgestanzt und aufgeklebt und alles mit Rostpaste, kupferfarbenem Embossingpulver und etwas grünlichblauer Acrylfarbe bemalt. 

Das Papier ist (: selbstverständlich die Codex Leonardo Kollektion von Ciao Bella, keines würde besser passen!

weiterlesen

Designteamwerke | Werke

Frohe Ostern in männerig!

von am April 22, 2019

Karten für die Herren der Schöpfung sind doch immer beschwerlich, zu Ostern allerdings.. Beinahe unmöglich! Draußen alles pastell und bunt und drinnen auf der Karte soll es braun, blau und schlicht bleiben? ..ich hab mein Möglichstes getan 

Distress Ink im Hintergrund, Distress Sprays auf den Stanzteilen. Und so gut wie keine Dekoration. Hoffe, das wäre so dann schlicht genug (:

weiterlesen

Designteamwerke | Werke

Ostergruß als Flipbook

von am April 21, 2019

Eine Zeitlang waren ja sogenannte Flipbooks modern. Kartenartige Verpackungen aus Cardstock, um Kleinigkeiten zu verschenken. Warum nicht die Idee aufgreifen und zu Ostern eine derartige Luxuskarte verschenken? Ich mag es, zu Ostern kleine Geschenke zu machen und in der Karte kann man dann sogar noch etwas suchen ;o) Sie hat mehrere Erweiterungen die z.B. mit kleinen Schokotafeln, Badesalzbeutelchen, selbstverpackten Kleinigkeiten oder auch einem schön gestalteten Gruß oder Gedicht gefüllt werden können. Auch Geschenkkarten und Gutscheine fänden darin Platz.

weiterlesen

Designteamwerke | Mintay | Werke

Frühlingskarte mit Mintay, Birdsong #3

von am April 17, 2019

(*Anzeige*) Draußen scheint die Sonne so einladend und das passt so gut zur nächsten Karte aus der Frühlingskartenproduktion mit der Mintay Birdsong Kollektion (: 

Auch hier hab ich das selbe Prinzip angewandt- Designpapier, darauf Strukturpaste mit Schablone, Schimmerpuderfarben und darauf Papierstanzteile und ausgeschnittenen Elemente aus der Kollektion.

weiterlesen

Ciao Bella - Voyages Extraordinaires | Ciao Bella Papier | Designteamwerke

M. Jules Vernes Postkarte

von am April 14, 2019

‚In 80 Tagen um die Erde‘ und trotzdem war Zeit, von unterwegs eine Karte zu verschicken!

Eigentlich ist die Karte sehr einfach gehalten -auf zwei Lagen Papier ein klein wenig goldene Strukturpaste, darauf einige Papierelemente und darüber liegen teilweise mit Rostpaste bearbeitete Holzteile, ergänzt mit dünner Kette. Die Uhren haben auf ihrem Zifferblatt eine Schicht Nuvoglaze. Unten an der Karte noch ein Verschluss aus Band. Die Elemente sind geschichtet angeordnet und wirken so noch dreidimensionaler.

weiterlesen