Designteamwerke

Geschenktüten mit Stamperia

von am Oktober 2, 2019

Nutzt eure Papierreste! ..dachte auch ich mir, als ich die Überbleibsel meines Albums von letzter Woche anschaute.

Und Geschenktüten kann man außerdem immer brauchen!

Der Untergrund ist mit Metallicacrylfarben gemalt, darauf sind die Papierreste angeordnet.

Die Akzente sind mit Goldglitzer und Sternchen gesetzt.

weiterlesen

Designteamwerke

Album Astronomia mit Stamperia

von am September 22, 2019

Stamperia hat eine tolle Kollektion, Cosmos. Daraus hab ich ein kleines Album gemacht.

Die Basis bildete schwarzer Cardstock und gebunden ist es mit einer dünnen Kugelkette.

Die Seiten sind ganz unterschiedlich gestaltet.

Einige Seiten haben Taschen,

andere Klappen und eine ist frei gestaltet.

Auf allen Seiten gibt es auf jeden Fall viele Plätze für Fotos und kleine Kärtchen für Notizen.

Geschlossen wird es mir einer kleinen Kette.

Auf dem Cover findet sich ein Loch, durch das man wie durch ein Objektiv auf den dahinterliegenden Mond schauen kann. Gleichzeitig ist es auch ein Schüttelelement. Die Formen aus Modelliermasse sind mit Cosmic Shimmer Polish in Gold eingefärbt.

weiterlesen

Designteamwerke

Wintereinhornkarte mit Whimsy Stamps

von am September 15, 2019

Heute waren draußen 26 Grad und Sonne. Dennoch wollte ich endlich mein neues Stempelset ‚Favorite Flake‘ ausprobieren, das süßeste aller Wintereinhörner mit seinem kleinen Häschenfreund.

❤

Also ich finde die beiden ja allerliebst 

Damit die Karte etwas interessanter wird, sind Einhorn und Häschen mit ein klein wenig Pappe etwas erhöht angebracht.

weiterlesen

Designteamwerke

Muschelalbum mit Ciao Bella

von am September 11, 2019

Für Sommer- und Stranderinnerungen hab ich ein Album in Muschelform angefangen. Dafür habe ich Papier in Muschelform ausgeschnitten und darauf Elemente aus der Papierkollektion angeordnet und aufgeklebt. (Seepferdchen sind so toll!)

Die ausgeschnittenen Teile sind mit Graupapperesten dreidimensional angeordnet und das Album ist mit Buchringen gebunden.

weiterlesen

Designteamwerke

Herzrahmen mit AB.Studio

von am September 4, 2019

(*Anzeige*) Mit der Kollektion Diary von AB.Studio habe ich das Unterteil eines Kästchens in Herz Form, dessen Deckel abhanden kam, in einen Rahmen für ein kleines Foto verwandelt.

Das Set hat soviele Elemente zum Ausschneiden, dass ich keine weiteren Dekoteile brauchte.

Innen in der Mitte erhöht klebt eine kleine Fotomatte, über der ein Rahmen quasi schwebend eingeklebt ist.

Die Rändern sind außerdem mit Schablone und Texturpaste und Pulverfarben gestaltet.

weiterlesen

Designteamwerke

Blumenpresse als Albumcover

von am September 3, 2019

Etwas anderes wollte ich, als wir Design-Engel vom Scrapbookheaven die Aufgabe hatten, etwas aus einer Blumenpresse zu machen..

Ich habe die Blumenpresse nämlich einfach mal zweckentfremdet….. die Verschlüsse habe ich abgenommen und die Acrylplatten zu einem Albumcover umfunktioniert. Ich mag die Dreidimensionalität sehr, die durch die verhältnismäßig dicken Platten entsteht. Die Löcher haben perfekt für die Bindung gepasst, als Verschluss und Bindung hab ich jeweils einfach ein Stück elastisch Spitze verwendet.

weiterlesen

Designteamwerke | Werke

Rundes Sommer Album mit Mintay

von am August 25, 2019

Der Sommer ist ja leider schon wieder beinahe vorbei, aber wenigstens Erinnerungen können in meinem neuen kleinen runden Album festgehalten werden, für das ich mein diesjähriges Lieblingssommerpapier benutzt habe, Paradise von Mintay.

Auf dem dekorierten Deckblatt liegt eine Schicht farbloses Acryl, was -ebenfalls dekoriert- einen hübschen Effekt ergibt.

Es ist eigentlich recht einfach gehalten, aus dem Papier hab ich große Kreise ausgestanzt, die die Seiten bilden.

Da das Papier so dick ist, brauchte ich es nicht extra auf Cardstock zu kleben.

Dann hab ich auf dem Seiten immer einen Halbkreis als Einstecktasche mit einem der Kärtchen als Fotomatte darin mit einer Fotomatte, groß genug für ein scheckkartengroßes Foto abgewechselt.

Die Seiten sind dann mit aus dem Papier ausgeschnittenen Elementen, Bändern und gestanzten Worten dekoriert.

Gebunden ist es, indem ich die Ränder jeweils gefalzt und zusammengeklebt habe. Zur Zierde sind die Ränder außerdem noch gelocht und gebunden.

Schließen lässt es sich mit einem einfachen Juteband.

weiterlesen

Designteamwerke | Werke

Krone mit ein klein wenig Ciao Bella

von am August 18, 2019

So viele unsere Vorfahren haben großes geleistet, aber einer tat sich immer wieder ganz besonders hervor – der große Leonardo Da Vinci. Genie, Erfinder, Künstler und Philosoph.

Er ist auch das Thema der Papierkollektion Codex Leonardo von Ciao Bella und weil er so eine herausragende Persönlichkeit war, kam mir die Idee, die rostige Krone, die ich vor kurzem erworben hatte als eine Leonardo-Da-Vinci-Verehrungskrone zu gestalten. XD

Sein Konterfei ist aus der Papierkollektion ausgestanzt und er hat eine Krone aufgesetzt bekommen. Die Krone sitzt ein wenig schief, aber ich denke, er hätte es witzig gefunden, er hatte sicher Humor!

Und weil so viele der modernen mechanischen Erfindungen von ihm stammen, und Zahnräder so gut dazu passen, waren die weiteren Gestaltungselemente schnell klar. Steampunk und Leonardo, herrliche Kombination!

Also hab ich lauter Zahnräder aus Papier und verschiedene Elemente Modeliermasse hergestellt, aufgeklebt und mit Farben und Wachsen eingefärbt.

Dazu noch kupferfarbene Kette, etwas mehr Rostpaste und mehr brauchte es gar nicht, finde ich..

weiterlesen

Werke

Resteverwertung – Dankekärtchen

von am August 16, 2019

Mein Lieblingegeschäft wird diesen Herbst auf Kreativitätsmessen sein und natürlich helf und unterstütz ich, wo ich kann (:

Abgesehen von Ausstellungswerken hab ich aus übrigen Papieren einen kleinen Haufen Dankeschönkärtchen gemacht, wirklich einfach gehalten, aber dennoch niedlich, wie ich finde!

weiterlesen