Lexi Karamel

schön handgemacht schön
Designteamwerke

Schubladenbox mit Ciao Bella

Mai 5, 2019

(*Anzeige*) Ich hatte mal wieder Lust auf ein aufwendigeres Teil (: und hab mich für eine Schubladenbox aus Graupappe entschieden. Zwei Elemente mit Laden, das oberste zum Klappen.

Nachdem ich alle Teile aus Graupappe zugeschnitten und zusammengeleimt hatte, habe ich zuerst die Ränder und alle Teile, die nicht mit Designpapier beklebt werden sollten, mit gut deckendem Gesso angemalt.

Für die Gestaltung hab ich mich für die wunderschöne Kollektion ‚Sound Of Spring‘ entschieden und mir daraus die Papiere und Elemente rausgesucht, die ich verwenden wollte.. Das war gar nicht einfach, weil alle Papiere einfach so schön sind! Mit den Papieren hab ich nun die drei Teile der Box verkleidet, so dass sie schließlich aufeinander geklebt werden könnten.

Obwohl es durch das Papier so schön hübsch aussah, konnte ich mir verschwenderische Frühlingsdeko nicht verkneifen – Bänder, Blüten, Papierelemente mussten sein!

Zum Schluss bin ich noch mit etwas Gesso drüber gegangen und hab kleine Häufchen Mikroperlen aufgeklebt.

Immer wieder erstaunlich, wie mit tollem Papier auch die langweiligste Pappform hübsch werden kann!