Designteamwerke

Kleine Weihnachtstüten

von am Dezember 10, 2018

Die kann man doch immer gebrauchen. Aus leuchtend rotem Cardstock hab ich zwei Tütchen gefaltet, das geht in nahezu jeder Größe. Die fertigen Tüten sind zuerst mit Designpapier beklebt, gehalten in ziemlich klassischen Weihnachtsfarben.Dazu hab ich dann für die kleine Tüte einige passende Metallteile ausgesucht und ein Wort aus dem roten Cardstock gestanzt und damit das Tütchen verziert. Ich fand, dass zwei silberne Blüten zuviel Silber waren, also hab ich eine mit weißem Embossingpulver ‚umgefärbt‘. Das sieht außerdem noch hübsch winterlich aus!Für die große Tüte hab ich aus dem Designpapier erst lauter kleine Sternchen gestanzt, das gibt einen dreidimensionalen Effekt.In weiß embosste Sterne auf kleinen Kreisen, die miteinander verbunden und Fähnchen, die aus dem Designpapier ausgeschnitten sind und wieder ein aus dem roten Cardstock gestanztes Wort verzieren die Tüte.

weiterlesen

Designteamwerke

Boho Traumfänger

von am August 20, 2018

*Anzeige*

Zum Boho Stil gehört natürlich auch ein Traumfänger und diesen hier habe ich ganz klassisch gestaltet, mit Perlen und Federn. Ich mag die zarten Farben und die Luftigkeit!

Wenn man erstmal verstanden hat, wie es geht, ist es kinderleicht und überhaupt nicht kompliziert und man benötigt noch nicht einmal viel Zubehör – Anleitungen findet man auch überall.

A3DF64A2-9299-4EC7-A4B7-6F9E466AE71C

Die größeren Federn sind zum Teil echt und kommen praktischerweise gefärbt und mit Öse, alle anderen sind aus Designpapier gestanzt.

425E6B88-3E81-4D09-AF74-F147A6149A58

Die kleinen oben am Ring sind auf unauffällig gemustertes Designpapier gestempelt und danach ausgeschnitten.

1B5BFF0E-2C57-495D-9BE2-F539028C6935

Dazu hab ich noch einige einfache Holzperlen benutzt, die ich mit wasserfesten Filzstiftiften bemalt habe.

Die Schnürung ist aus einfachem Stickgarn in hellem Beige.

 

Mehr zum verwendeten Material lässt sich auf dem Blog von Papiria  ‚Handmade by Papiria‘ finden!

weiterlesen