Designteamwerke

Boho Karten

von am August 5, 2018

*Anzeige* So gern ich den Hochsommer mag, so gern mag ich auch den Spätsommer, wenn die Farben wieder gedeckter und ruhiger werden.

Dazu passen so gut gedämpfte Pink- und Rosatöne, zartes Violett und Blaugrau. Entzückenderweise hab ich einen Block mit genau dieser Farbpalette gefunden und die Motive passen sogar auch noch perfekt zum Bohostill, den ich ebenfalls mit dieser Jahreszeit verbinde!

In Kombination mit meinem neuen Bohostempelset und passenden Schimmersprühfarben aus meinem Vorrat konnte ich zwei Boho Karten draus kleben. (:

327CAC23-81F2-4801-88D3-95EEEA7F32AA

Auf die Kartenrohlinge aus kraftfarbenem Karton hab ich erst zwei Lagen Designpapier geschichtet und dann vom Rand her mit zwei verschiedenen Schimmerfarben aus der gleichen Farbfamilie einen leicht verlaufenden Farbrand gestaltet, der aber nicht gesprüht ist -denn das wäre zu unpräzise- sondern mit dem Röhrchen, das innen am Sprühkopf befestigt ist, aufgetragen und dann mit gesprühtem Wasser zu Verlaufen gebracht wurde.

52DFBCBF-73C1-47C1-95ED-5F8328718DA7

Auf der ersten Karte wollte ich Perlen an einer Schnur imitieren, doch leider ist die Perlenfarbe verlaufen, statt richtige Perlen zu bilden.. Ich hoffe, es lässt sich aber dennoch erkennen! Diese Farbe hab ich auch am Rand benutzt, da hat es aber ein wenig besser funktioniert. Die Pfeile und Sternspiralen sind gestempelt, etwas Glossy Accents und einige Pailletten mussten auch noch mit drauf!

A8131A1F-E9AA-429A-87E2-0058250EF1FE

Meine zweite Idee war, eine Art Traumfänger kn die Mitte zu setzen. Im Hintergrund sind gestempelte Perlenschnüre. Die Federn, die so ein Traumfänger braucht, sind ebenfalls gestempelt, dann embossed, ausgeschnitten und aufgeklebt. Die Schnur drumherum ist einfach aufgemalt und ich hab kleine Herzen und Sternchen als Perlen drauf gestempelt. Natürlich auch hier mit passenden Pailletten!

Von Papiria

Stempelset – Marianne Design, Federn

Stempelfarbe – Ranger, Archival Ink

Designpapier – ScrapBerry‘s Nature‘s Spirit

Ranger Inkessentials, Glossy Accents

Klebe – Aleene‘s Tacky Glue

weiterlesen

Designteamwerke

Fruchtige Sommerlichterkette

von am Juli 29, 2018

*Anzeige* Noch haben wir diesen prächtigen Sommer und ich sitze abends gerne auf dem Balkon und hab es gemütlich -damit es noch gemütlicher ist, hab ich eine bunte Lichterkette auf sommerlich gehübscht.

B0F30786-B45E-48E2-9AEE-ECF685D0A42E

Die Leuchtmittel haben Ananas- und Apfelsinenaufstecker bekommen, indem ich Vellum bestempelt und jeweils zwei Teile zusammengeklebt habe. Leider hatte ich keine wasserfeste Stempelfarbe in Gelb- und Orangetönen zur Hand, die hätten auf diesem Material wohl noch eine etwas höhere Leuchtkraft gehabt, aber ich mags auch so!

0C299FD8-3B3C-4E8A-B931-5CC702A2B151

Noch mehr Sommerfröhlichkeit verbreiten die Melonen-, Zitronen- und Ananasstempelabdrücke, die, wie ich finde, etwas wie Konfetti wirken, weil ich sie mit Bindfaden unter einander gebunden habe, damit sie lustig flattern und wirbeln können.

EA2CE7AF-9968-420A-B666-147970E00E7F

Dann wollte ich noch unbedingt ein Foto von der leuchtenden Kette im Dunklen machen, aber dafür ist meine Kamera leider nicht gut genug -so grün und gruselig sieht es nämlich eigentlich ganz und gar nicht aus! (;

Mehr Infos über das verwendete Material gibt es auf dem Blog von Papiria, Handmade by Papiria.

weiterlesen

Designteamwerke

Tropische Grüße

von am Juli 27, 2018

*Anzeige* Tropen-Flamingo-Modus immer noch aktiv!

Und außerdem hab ich einfach so schöne Stanzen dafür..

Neben dem Flamingo kommen die beiden Stanzsets auch mit Worten und Blümchen, und sogar eine Ananas ist dabei -doch leider, leider war die Karte auch ohne die Ananas schön hübsch genug.. 😀

F1719998-DCF7-48CC-8B3B-E1F3DC3E8C48

Für den Untergrund hab ich verschiedene Designpapiere übereinander geklebt; diese sind zwar von verschiedenen Herstellen, passen jedoch farblich schön zueinander. Auch die Stanzteile sind aus Designpapier, das harmoniert.

Nachdem der Hintergrund fertig war, hab ich nur noch die ausgestanzten Teile darauf arrangiert.

Die Worte haben dann noch etwas Glanz durch Glossy Accents bekommen, damit sie sich schön vom Hintergrund absetzen und außerdem bringt das Melonenpapier von sich aus auch schon einen Glanzeffekt mit.

0BC7BC29-A0F0-4EDB-B794-BE450C3E223F

Zum Schluss griff ich noch die goldenen Folienpunkte von der obersten Lage Designpapier mit einigen goldenen Pailletten auf -fertig!

Mehr zu verwendeten Materialen lässt sich unter der selben Überschrift auf dem Blog von Papiria ‚Handmade by Papiria‘ finden.

weiterlesen

Designteamwerke

Sommerschüttelteile

von am Juli 15, 2018

*Anzeige* Sommer, Sonne, ..Regen? Egal! Es mussten mehr sommerliche Schüttelteile her..!

6EFBF8F4-5C08-4D96-B7DF-611AB4C23F9C

Die Formen habe ich aus Folie ausgestanzt und mit meinem neuen Lieblingswerkzeug, dem Fusetool, verschweißt. Gefüllt sind sie ganz unterschiedlich, mit Pailletten, Miniperlen, kleinen Stanzteilen und Minikristallen.

00D5C3C4-9EC6-4B91-9F72-DCCC2D01C166

Die fertigen und gefüllten Schüttelteile hab ich dann mit Stanzteilen, Bändern und Blüten, Stempelabdrücken und sogar Strohhalmen dekoriert.

1293B48F-E77F-44A3-A93B-01E2CA5C3CE5

Kleine sommerlich tropische Herrlichkeiten!

Mehr zu verwendeten Materialen findet ihr unter der selben Überschrift auf dem Blog von Papiria ‚Handmade by Papiria‘.

 

 

weiterlesen

Designteamwerke

Schreibtischset – erster Teil

von am Juli 11, 2018

*Anzeige* Ich habe ein Längerzeitprojekt begonnen, ein Schreibtischzubehöraufbewahrungsset, teils aus Graupappe und teils aus hübsch gemachten Alltagsgegenständen.

Hier nun Teil eins, eine Krimskramsschachtel. ..So typisch, dass ich mit dem Unwichtigsten anfange (; – andererseits.. wer hat nicht immer Zeugs rumfliegen..?

3E8EB9DF-6375-44CA-8CEA-CAA05B22FB9B

Für die Schachtel hab ich Graupappeteile passend zugeschnitten, mit Tonpapier verstärkt, zusammengeklebt und sowohl außen als auch innen mit Designpapier verschönert. Aus Mangel an Scharnieren hab ich mir mit Stoffbändern beholfen, hat den Vorteil, dass es nicht vom hübschen Papier ablenkt.

CC45BD66-EE9F-4580-A887-10B762EFF5B1

Innen genauso Designpapier auf Tonpapier und als Verschluss hab ich einen Magnet verwendet.

Fortsetzung folgt! (:

Mehr zu verwendeten Materialen findet ihr unter der selben Überschrift auf dem Blog von Papiria ‚Handmade by Papiria‘.

weiterlesen

Designteamwerke

Leckere Früchtchen

von am Juni 24, 2018

*Anzeige* Meine Sommerlaune hält weiter an (: und deshalb hab ich sie wieder in eine sommerlich fruchtige Karte gesteckt. Eine Schüttelkarte wohlgemerkt!

Karte mit Früchten

Inspiriert durch das Fruchtstempel- und Stanzset von Lawn Fawn wurde aus dem Einmachglas flugs ein Fruchtshaker. Alle Teile hab ich mit Wasserfarben ausgemalt, Zitrone und Blumen sind damit auch gestempelt. Dazu Designpapier im Hintergrund, etwas Washi, Strohhalme und ein Wortstempel – enjoy!

Mehr zu verwendeten Materialen findet ihr unter der selben Überschrift auf dem Blog von Papiria ‚Handmade by Papiria‘.

 

weiterlesen

Designteamwerke

Boho Windlichter

von am Juni 15, 2018

Mein erstes Designteamprojekt für Papiria!

*Anzeige* Die langen lauen Sommernächte, die wir grad genießen können,  waren die Inspiration zu diesem Upcyclingprojekt- zwei Windlichter- denn wenn ich abends auf meinem Balkon sitze, möchte ich romantisch hübsches Stimmungslicht dazu!

1281BCC2-9609-4CE2-B6DD-84575209578D

Also hab ich kurzerhand ein Mais- und ein Aufstrichglas zweckentfremdet und mit Papier und einigen Verzierteilen ein gaaanz klein wenig umgestaltet. 😀

Beide Gläser sind mit Designpapier umhüllt, in das ich Löcher gestanzt habe, ganz einfach per Hand. Die Deckel sind mit Gesso betupft, was die Deckelfarbe übertüncht und Struktur gibt, und dann mit passendem Schimmerfarbspray besprüht. Für die Federn hab ich eine Stanz- und Embossingform verwendet und sie haben, wie alle Papierteile, einen kleinen Rand aus Chalkink bekommen, der optisch mehr Tiefe verleiht.

Das kleine Glas ist noch mit Schnörkeln bestempelt und beide tragen fröhlich ein Federröckchen. Zum Schluss noch ein paar Verzierteile aufgeklebt und schon kann der laue Sommerabend kommen!

95EA0857-8512-4D85-8E2B-8E12B043CF38

Zum Leuchten kann man den Deckel natürlich auch abnehmen, optional lassen sich die Gläser so aber natürlich auch als Dekoration oder zur Aufbewahrung nutzen.

 

Mehr zu verwendeten Materialen findet ihr unter der selben Überschrift auf dem Blog von Papiria ‚Handmade by Papiria‘.

weiterlesen