Designteamwerke

Tag Album aus Verpackung mit Mintay

von am November 14, 2019

Letzte Woche hab ich einen shabby Tag gezeigt, der weiter keine Verwendung hatte. Ich hab dann spontan beschlossen, daraus ein Tag Minialbum zu machen.

Die Grundlage bilden weitere Verpackungen der selben Art und und natürlich hab ich auch die selbe Kollektion benutzt, Mintay Old Manor. 

Auf der Verpackung sind zuunterst ein Stück grob gerissenes Papier und ein Stück alter Spitze geschichtet.

Als Fotomatten hab ich die wunderschönen Rahmen verwendet, die bei der Kollektion dabei sind.

Darum sind verschiedene ausgeschnittene Papierelemente angeordnet.

Ergänzt hab ich schließlich noch mit Washiklebeband und Ministeinchen.

weiterlesen

Designteamwerke

Shabby Tag mit Mintay

von am Oktober 27, 2019

Aus einer Laune heraus und weil ich das Statuenmotiv so schön finde, habe ich einen Art Karte/Tag mit der Mintay Old Manor Kollektion gestaltet.

Als Unterlage dient mir eine alte Blümchenverpackung, die passte farblich feinerweise gut zum Papier. Zuunterst befindet sich eine Lage Designpapier, darauf etwas alte Spitze. Der Fokus ist mein Lieblingsmotiv der Kollektion, eine Engelsstaue. Ich mag einfach besonders gern alte Dinge!

Damit das Motiv noch älter und schäbiger wirkt, habe ich es mit Krakelierlack bestrichen und dann wasserlösliche braune Stempelfarbe darauf verrieben und hinterher wieder abgewischt. So setzt sich die Farbe schön in die Ritzen, die der Lack gebildet hat.

Rund um die Figur sind ausgeschnittene Blüten verteilt und außerdem noch kleine Blüten aus grauer Moduliermasse und ein Metallhenkel! Ergänzt hab ich dann noch mit kleinen Steinchen und etwas Sprühfarbe.

weiterlesen

Designteamwerke

Eine shabby Laterne mit Mintay

von am Oktober 20, 2019

Die Mintay Kollektion Old Manor ist mal wieder genau mein Ding (: Und sie hat mich dazu inspiriert, damit eine Laterne zu gestalten. 

Die Laterne ist aus Cardstock und teilweise mit Designpapier beklebt.

Dann habe ich an einigen Stellen mit Schablonen etwas Texturpaste aufgetragen

und die Laterne teilweise mit Sprühfarben eingefärbt.

Darauf kamen dann die ausgeschnittenen Papierelemente

gemischt mit ein paar Papierblüten.

Zum Schluss hab ich die Flügel aus Moduliermasse angeklebt und ebenfalls mit Sprühfarben gefärbt.

weiterlesen

Designteamwerke

Geschenktüten mit Stamperia

von am Oktober 2, 2019

Nutzt eure Papierreste! ..dachte auch ich mir, als ich die Überbleibsel meines Albums von letzter Woche anschaute.

Und Geschenktüten kann man außerdem immer brauchen!

Der Untergrund ist mit Metallicacrylfarben gemalt, darauf sind die Papierreste angeordnet.

Die Akzente sind mit Goldglitzer und Sternchen gesetzt.

weiterlesen

Designteamwerke

Herzrahmen mit AB.Studio

von am September 4, 2019

(*Anzeige*) Mit der Kollektion Diary von AB.Studio habe ich das Unterteil eines Kästchens in Herz Form, dessen Deckel abhanden kam, in einen Rahmen für ein kleines Foto verwandelt.

Das Set hat soviele Elemente zum Ausschneiden, dass ich keine weiteren Dekoteile brauchte.

Innen in der Mitte erhöht klebt eine kleine Fotomatte, über der ein Rahmen quasi schwebend eingeklebt ist.

Die Rändern sind außerdem mit Schablone und Texturpaste und Pulverfarben gestaltet.

weiterlesen

Designteamwerke | Werke

Dreidimensionaler Dekorahmen mit A.B Studio

von am August 4, 2019

Ich hatte Lust einen Dekorahmen zu gestalten und dafür die romantische Kollektion Dreamland von A.B Studio zu verwenden.

Weil ich (natürlich! ..wie es halt immer so ist) keinen passenden Rahmen hatte, hab ich einfach eine Verpackungsschachtel genommen und die Oberseite abgeschnitten. Diese konnte ich dann noch verwenden, um das große Herz freihand daraus auszuschneiden.

Nach dem Zurechtschneiden sind alle Flächen mit Papier und die Kanten der Schachtel mit Washiklebeband beklebt.

Dann hab ich alle Elemente mittels Graupapperesten als Abstandhalter geschichtet angeordnet.

Für noch mehr shabby Aussehen hab ich mit Braun- und Grüntönen Schatten gesetzt und lustige Spritzer verteilt und mit Ministeinchen ein klein wenig Textur erzeugt.

weiterlesen

Werke

Mit neuen Farben von Steampunk nach Atlantis

von am Juli 16, 2019

Ooh, ich habe neulich eine neue Art Acrylfarben entdeckt, diese glänzen und schimmern was das Zeug hält! Metallique paints aus der Serie Art Alchemy von Prima Marketing.

Um sie ausgiebig zu testen, hab ich einen Haufen Krimskrams und ein paar übrige Modelliermasseteile auf einen Malercanvas geklebt und mit schwarzem Gesso grundiert. Und dann begann der richtige Spaß, nämlich dieses merkwürdige Objekt zu bemalen (:

In diversen Schichten ergeben die Farben ein herrlich schimmeriges etwas und übermalen sich auch noch ganz und gar formidabel.

Herausgekommen ist etwas abstruses, irgendwo zwischen Steampunk und Atlantis (:

weiterlesen

Designteamwerke

Meerjungfrauenkrone mit Ciao Bella – Under The Ocean

von am Juni 23, 2019

Bei uns ist der Sommer endgültig angekommen und ich bekomm Lust auf Meer! Als kleinen Vorgeschmack gibt es schon mal eine standesgemäße Meerjungfrauenkrone (:

Aus Fotokarton hab ich eine tiaraähnliche Form geschnitten, mit Designpapier bezogen und dann mit Muscheln und Perlen beklebt.

Die Papiermuscheln sind aus dem Designpapier ausgeschnitten und die Algen und Korallen mit Formen ausgestanzt.

Modelierpaste, Gesso, Schimmerfarben und Glitzer Embossingpulver runden alles ab.

Von Papiria

weiterlesen

Werke

Hefte im Stempelkleid

von am April 20, 2019

Ich hatte Lust, zu stempeln und wollte ganz ohne Designpapier auskommen! Und – geschafft! Mit Stempeln und Strukturpaste mit Schablone, diversen Schimmerfarben, Embossingpulver, Stiften, etwas Washi und einigen Stanzteilen hab ich drei Hefte gestaltet und hatte großen Spaß dabei. ..Papier ist wunderbar, aber manchmal geht es tatsächlich auch ohne!

weiterlesen

Designteamwerke

Frühlingskarte mit Mintay, Birdsong #3

von am April 17, 2019

(*Anzeige*) Draußen scheint die Sonne so einladend und das passt so gut zur nächsten Karte aus der Frühlingskartenproduktion mit der Mintay Birdsong Kollektion (: 

Auch hier hab ich das selbe Prinzip angewandt- Designpapier, darauf Strukturpaste mit Schablone, Schimmerpuderfarben und darauf Papierstanzteile und ausgeschnittenen Elemente aus der Kollektion.

weiterlesen