Designteamwerke

Frühlingskarte mit Mintay, Birdsong #3

von am April 17, 2019

(*Anzeige*) Draußen scheint die Sonne so einladend und das passt so gut zur nächsten Karte aus der Frühlingskartenproduktion mit der Mintay Birdsong Kollektion (: 

Auch hier hab ich das selbe Prinzip angewandt- Designpapier, darauf Strukturpaste mit Schablone, Schimmerpuderfarben und darauf Papierstanzteile und ausgeschnittenen Elemente aus der Kollektion.

weiterlesen

Werke

Kaktus und Präriekarten

von am September 1, 2018

Neue Kaktusstanzformen wollen verwendet werden! Also hab ich auf kraftfarbenen Kartenrohlingen aus Designpapier und Stanzteilen Wildwestpräriekarten geklebt. Um auch das Mädchen in mir zu erfreuen, hab ich auch noch ein paar frische, rosafarbene auf weißen Rohlingen gemacht, in diesem Fall sind die Kakteen gestempelt und ausgemalt.

weiterlesen

Werke

Mehr Monster

von am Mai 17, 2018

Neulich hab ich mir einen (ganzganz kleinen, preiswerten! 😀 ) Block mit verschiedenen Kraftpapieren drin gekauft. Unter anderem mit Kaktuspapier darin. Passend dazu noch Kaktusstempel- die sind lustig und außerdem grade modern!

Mit meinen kleinen Monstern zusammen hab ich eine Marsianische Geburtstagskarte geklebt, dazu hab ich erstmal eine Seite des Papier etwas gehübscht, indem ich die Kakteen darauf mit verschiedenen Grüntönen angemalt habe.

Dann Monster und Kakteen gestempelt, ausgemalt und mit kleinen Pappstückchen dahinter aufgeklebt, um eine 3D-Wirkung zu erzielen. So süß, wie sich die Monster hinter den Kakteen verstecken!

Kaktuskarte

weiterlesen

Werke

Midori Kalender

von am März 18, 2018

Es ist kalt draußen! Empörend kalt sogar!

Das hat mich dazu bewogen, in meiner Fotosammlung zu stöbern und ich bin auf den Kalender gestoßen, den ich Anfang des Jahres gemacht hab.

Midori Kalender

Er ist im Midoristil gemacht, d.h. das Innenleben wird mittels Gummibändern in einer Hülle gehalten. Verschlossen wird es ebenfalls mittels Gummiband.

Midoristil Kalender innen

Das hat den Vorteil, dass die Hülle weiterverwendet werden kann, da das Innenleben jederzeit austauschbar ist.

Die Hülle ist aus ganz weichem Kunstleder (nicht sowas ekliges, dünnes 😀 ), das innen mit gemustertem Stoff beklebt ist. Selbstverständlich komplett in Türkis und Lila!

Der Kalender ist mit Faden gebunden, das Notizbuch hatte ich noch herumliegen und da es farblich passte, kam es einfach mit hinein.

Midori Kalender innen, Notizbuch

Als Deko- und Spaßelement hab ich aus einer Plastikverpackung eine Schütteltüte gebastelt, und diese mit einem Stückchen Designpapier und Pailleten gefüllt.

Weiß gar nicht genau warum, aber ich hab immer Riesenfreude an so etwas!

weiterlesen