Designteamwerke

Tag-Album aus Verpackung mit A.B Studio

von am Juli 7, 2019

(*Anzeige*) Viele kennen das – ein Produkt kommt mit wirklich schöner Verpackung, die eigentlich viel zu schade zum Wegwerfen ist und dann aber die große Frage- was nur damit anstellen? Für dieses Album habe ich lauter hübsche Blümchenverpackungen gesammelt, die die Seitengrundlage bilden, und auch die Basis war vorher eine Pappverpackung.

Die Unterlagenpappe ist komplett, die Seiten nur teilweise mit dem wunderschönen Papier von A.B Studio’Rustical Journey‘ beklebt.

Auf dem Papier kleben ausgeschnittene Elemente aus der Kollektion.

Und zwischen den Schichten stecken Spitzenreste

Auf die Papierschichten habe ich mit Schablonen Strukturpaste aufgetragen und mit Schimmerfarben eingefärbt.

Und zum Schluss noch mit Musterstempeln gestempelt.

weiterlesen

Designteamwerke

Hochzeitsfotorahmen mit Mintay

von am April 28, 2019

(*Anzeige*) Dieses allerliebste Mintay Papier ‚Marry Me‘ hat perfekt zu dem Herzrahmen gepasst, den ich noch zuhause im Vorrat hatte! Absolut allerliebst <3

Weil die Rahmen von Hause aus schon eine süßen Verzierung mitbringen, habe ich mich darauf beschränkt, sie mit den Ausschneideteilen und Papierblumen zu dekorieren.

weiterlesen

Werke

Frühlingskranz

von am April 19, 2019

Bei Wulle hab ich kleine Styroporkränze gefunden und spontan mitgenommen. Einen hab ich direkt zu einem kleinen Frühlingskranz verarbeitet.

Dafür hab ich ihn mit Papierstreifen umwickelt und mit ausgeschnittenen Papier Blüten und -blättern aus der Kollektion beklebt.

weiterlesen

Werke

Es östert sehr

von am April 18, 2019

Meine Schwester backt einen Osterkuchen, ich mach die Karten – gerechte Arbeitsteilung also (:

Momentan ist mir nach fizzeligem Ausschnneiden, dementsprechend sind auch die Karten geworden – lauter ausgeschnittene Teile aus der Kollektion auf ein paar Schichten Designpapier arrangiert!

weiterlesen

Designteamwerke

Frühlingskarte mit Mintay, Birdsong #3

von am April 17, 2019

(*Anzeige*) Draußen scheint die Sonne so einladend und das passt so gut zur nächsten Karte aus der Frühlingskartenproduktion mit der Mintay Birdsong Kollektion (: 

Auch hier hab ich das selbe Prinzip angewandt- Designpapier, darauf Strukturpaste mit Schablone, Schimmerpuderfarben und darauf Papierstanzteile und ausgeschnittenen Elemente aus der Kollektion.

weiterlesen

Designteamwerke

Mixed Media Restekarte mit Mintay Secret Place

von am März 31, 2019

(*Anzeige*) Hach, Reste von so schönem Papier wie Mintay Secret Place sind einfach zu schade zum Wegwerfen! Deshalb hab ich wieder eine Karte draus gemacht und die Papierreste mit Texturpaste und Schablone, Farbsprays, Blüten und Schnörkeln sowie Spitze und verschiedenen Fasern ergänzt.

So fröhlich, frühlingshaft und 😀 voller Liebe können Reste sein!

weiterlesen

Designteamwerke

Ein kleines bisschen Frühling mit Mintay Birdsong #1

von am März 27, 2019

(*Anzeige*) Auch wenn es draußen noch kühl ist, liegt doch irgendwie schon Frühling in der Luft! Inspiriert vom Frühlingsduft hab ich mir das schöne Papierset Birdsong von Mintay gegriffen und einen großen Stapel Karten geklebt! Hier die erste davon (:

Der Aufbau ist denkbar einfach- auf einen Kartenrohling hab ich etwas Designpapier geklebt, alles mit transparentem Gesso bestrichen (leider hat sich die Karte dennoch etwas gewölbt), etwas Strukturpaste mit Schablone aufgetragen, mit Pulver- und Sprühfarben eingefärbt und dann verschiedene Papierelemente aus dem Ausschneidebogen mit einigen Stanzteilen kombiniert und mit Blumen ergänzt. Noch ein Textaufkleber und schon war der erste Frühling auf meinem Tisch fertig!




weiterlesen

Designteamwerke

Layout mit Punktepapier

von am März 1, 2019

Das erste Mal überhaupt hab ich mich an einem Layout versucht. Dafür hab ich einen Sketch aus unserer Gruppe Scrapbookheaven Cloud7 verwendet. Und als wäre das noch nicht Herausforderung genug beschloss ich, dazu auch noch das gepunktete Papier zu verwenden, das im letzten Design-Engel Paket war. Den Sketch habe ich etwas freier interpretiert und dazu noch viele hübsche Metallteilen und Papierblumen verwendet. Nun fehlen nur noch die passenden Bilder, aber da konnte ich mich noch nicht entscheiden ;o)

weiterlesen

Designteamwerke

Mixed Media card with Mintay

von am Januar 20, 2019

(*Anzeige*) Von meinem Mintaypapier Dear Diary hatte ich noch ein allerletztes Motiv übrig. Es hat mich an Ausgrabungen und Abenteuer, Reisen und Antike erinnert und so kam es zu dieser Karte.

Für den Hintergrund habe ich Papierreste, Strukturpaste und Schablonen verwendet. 

Aus Moduliermasse hab ich mithilfe einer Mulde antik aussehende Borten gemacht und als sie trocken waren zerbrochen und aufgeklebt.

Dann wurde alles mit verschiedenen Sprüh- und Pulverfarben, die zum Papiermotiv passen eingefärbt und als es trocken war hab ich noch die Papierteile und Papierblumen hinzugefügt. Diese hab ich absichtlich ‚sauber‘ gelassen, weil ich alt und neu darstellen wollte. Wie ein Rosenbusch, der eine Ruine zurankt.. Das hat mich richtig etwas Beherrschung gekostet, weil ich alt so mag 

Ganz zum Schluss, als ich (einigermaßen :D) sicher war, nichts mehr hinzufügen zu wollen, kamen dann noch die Wortaufkleber dazu.

weiterlesen

Werke

Prima Herbst

von am September 27, 2018

(*Anzeige, Obacht, Markennennung ganz unten*)

Ich mag den Herbst, aber bisher gar nicht so auf Papier. Dieses Jahr musste es allerdings ganz unbedingt ein Herbstdesignpapier sein. Einen hübschen Block mit herbstlichem Design zu finden, fiel mir natürlich gar nicht schwer (:

Nachdem das Papier angekommen war, hab ich mich bei der nächsten Gelegenheit sofort ans Werk gemacht, und vier hübsche Herbstkarten geklebt. Natürlich wie meistens mit viel zuviel Zubehör, aber dann macht’s (mir) ja erst richtig Spaß!

Auf einer Kartenbasis kleben erst zwei Schichten Designpapier, darauf eine Auschneideteile und schließlich verschiedene Blüten, Holzteile, ein klein wenig Spitzenreste und Stanzteile.

Natürlich dürfen sparsame Paillettenakzente zum Schluss nicht fehlen!

 

weiterlesen