Designteamwerke | Werke

Klemmbrettbilderhalter mit Mintay

von am November 17, 2019

Die Old Manor Kollektion von Mintay hat es mir so sehr angetan, dass ich sie noch ein weiteres Mal verwendet habe.

Ich habe ein Klemmbrett in einen Bilderhalter verwandelt, was ich total praktisch finde, da man das Foto einfach einklemmen kann – schnell mal wechseln oder auch mehrere anklemmen ist ebenfalls ganz einfach möglich.

Überall um die Fotomatte herum finden sich wunderbare Elemente, die ich aus entweder aus dem Papier oder aus dem Elements Sheet ausgeschnitten habe. Ergänzt habe ich mit Spitzenresten, Metallblumen und Blüten in passenden Farben. 

Beim Gestalten hat es mich davongetragen und ich mich musste mich regelrecht stoppen, um nicht immer mehr aufzukleben (: Ich finde es immer wieder spannend, wie sich ein Werk von der Idee bis zur Fertigstellung verändert!

weiterlesen

Designteamwerke

Eine shabby Laterne mit Mintay

von am Oktober 20, 2019

Die Mintay Kollektion Old Manor ist mal wieder genau mein Ding (: Und sie hat mich dazu inspiriert, damit eine Laterne zu gestalten. 

Die Laterne ist aus Cardstock und teilweise mit Designpapier beklebt.

Dann habe ich an einigen Stellen mit Schablonen etwas Texturpaste aufgetragen

und die Laterne teilweise mit Sprühfarben eingefärbt.

Darauf kamen dann die ausgeschnittenen Papierelemente

gemischt mit ein paar Papierblüten.

Zum Schluss hab ich die Flügel aus Moduliermasse angeklebt und ebenfalls mit Sprühfarben gefärbt.

weiterlesen

Designteamwerke

Herzrahmen mit AB.Studio

von am September 4, 2019

(*Anzeige*) Mit der Kollektion Diary von AB.Studio habe ich das Unterteil eines Kästchens in Herz Form, dessen Deckel abhanden kam, in einen Rahmen für ein kleines Foto verwandelt.

Das Set hat soviele Elemente zum Ausschneiden, dass ich keine weiteren Dekoteile brauchte.

Innen in der Mitte erhöht klebt eine kleine Fotomatte, über der ein Rahmen quasi schwebend eingeklebt ist.

Die Rändern sind außerdem mit Schablone und Texturpaste und Pulverfarben gestaltet.

weiterlesen

Designteamwerke | Werke

Hübsch mit Herz

von am August 8, 2019

Vor einiger Zeit haben wir Designengel Überraschungskisten bekommen mit allerlei tollen Sachen zum Verbasteln. In meinem Paket war unter anderem ein großes Blechherz. Ich wusste sogleich, dass ich das mit der wunderschönen Kollektion Life Stories von Mintay bearbeiten wollte. Dazu gehört immer auch ein Bogen mit Kärtchen, die auf einer Seite leere Bilderrahmen zeigen. Diese hab ich mit je einem Stück Spitze verbunden, zieharmonikaartig gefaltet und mitten auf das Herz geklebt, nun können dort Fotos eingeklebt werden. Rundherum sind viele aus dem Papier ausgeschnittene Elemente angeordnet. So hat das Herz nicht nur ein neues Kleid, sondern auch gleich noch einen weiteren Nutzen bekommen.

weiterlesen

Designteamwerke

Tortenbox mit Mintay Dreamer

von am Juli 14, 2019

Für diese Geschenkverpackung könnte ich ausnahmsweise und leider nicht zu schon gebrauchten Verpackungen greifen – einfach weil ich nichts passendes hatte und aber etwas bestimmtes wollte.

Also hab ich zwei runde Spanschachteln in zwei verschiedenen Größen gekauft, es eignet sich aber natürlich auch jede andere runde Schachtel oder Dose!

Beide sind außen mit Papier aus der schönen Mintaykollektion Dreamer beklebt. Und die beiden Troddeln sind ebenfalls aus dem Papier. Außerdem ist die Torte mit dreidimensionalen Papierblüten dekoriert, die mit aus der Kollektion ausgeschnittenen Blumenmotiven ergänzt sind.

Damit der Beschenkte die beiden Schachteln später einfacher verwenden kann, hab ich die obere Schachtel nicht auf die untere geklebt, sondern die Blümchen außenrum so angeordnet, dass sie die obere Schachtel stüzen und vor dem Abstürzen schützen. Auf den Kopf stellen sollte man die Torte natürlich trotzdem nicht.. (;

weiterlesen

Designteamwerke

Wilde Ferien – Bilderrahmen mit Mintay

von am Juni 2, 2019

Wenn ein Papier schöne Farben hat, bin ich so gut wie verloren.. Bei der neuen Mintaykollektion Wilderness stimmen Motive und Farben, das bedeutet also doppeltes Glück!

Der Bilderrahmen mit der Rinde auf dem Rand ergänzt das Papier perfekt. Der Rahmen hab ich locker mit ausgeschnittenen Elementen beklebt, nicht zuviel, einerseits, um die coole Rinde noch du scheinen zu lassen und andererseits, weil die Wildnis schließlich nicht vollgestopft ist! Schwierig genug war es allerdings, mich bei der Riesenauswahl an schönen Motiven zu entscheiden.

Als Platzhalter für ein passendes Bild hab ich erstmal eine der schönen Karten aus dem entsprechenden Bogen auf zwei Lagen Designpapier geklebt.

Hier ein Einblick in den Entsehungsprozess

weiterlesen

Designteamwerke

Beeriges Körbchen mit Mintay

von am Mai 26, 2019

(*Anzeige*) Ob ich durch die Berrylicious Kollektion zuerst an ein Picknickkörbchen gedacht hab oder erst das Körbchenpotential der Tomatenverpackung gesehen hab, weiß ich gar nicht mehr, aber auf jeden Fall hab ich ebenjene Verpackung dazu recycled.. Oder in diesem Falle eher ‚upgecycled‘.

Bei den saftigen Farben und Motiven läuft mir einfach das Wasser Im Munde zusammen (:

Die Umsetzung war denkbar einfach, man nehme die Verpackung, klebe Papier an die Seiten, baue einen Henkel an und kleide das Innere aus, ich habe Seidenpapier verwendet, auch schon einmal gebrauchtes..

Dann hat das Körbchen noch eine Dekoration aus ausgeschnittenen Elementen und Schleifchen bekommen.

Den Entstehungsprozess hab ich versuchsweise gefilmt, bitte seid nicht zu hart mit dem Anfänger.. (An dieser Stelle lässt sich ein Kichern hören)

Von Papiria

weiterlesen

Designteamwerke

Tropischsüße Ananas mit Mintay

von am Mai 19, 2019

Neulich hab ich unterwegs eine lustige MDF-Ananas gefunden und wusste sofort, dass ich meinen neuen Sommerliebling, das neue Papier von Mintay mit dem Sommersonnesonnenscheinthema dafür verwenden wollte, Paradise heißt es. Glücklicherweise kam an diesem Tag auch noch der Paketbote, es konnte also sogleich losgehen (:

Zuerst hab ich die Form der Ananas auf das Papier übertragen, ausgeschnitten und aufgeklebt. Darauf kleben zwei verschieden große Kreise, ich musste dabei an eine Tropensonne denken. Und  danach kam der beste Part, das Dekorieren! Die ausgeschnittenen Elemente sind mit mittels Graupapperesten dreidimensional angeordnet. Einzige Schwierigkeit war dabei, mich zu beherrschen, die Form der Ananas nicht komplett zu überkleben.. Das Papier hat einfach sooo viele schöne Elemente, die nur darauf warten, ausgeschnitten und aufgeklebt zu werden!

Ich könnt direkt reinbeißen!

Hier das Video zu Entstehung (:

weiterlesen

Werke

Hefte im Stempelkleid

von am April 20, 2019

Ich hatte Lust, zu stempeln und wollte ganz ohne Designpapier auskommen! Und – geschafft! Mit Stempeln und Strukturpaste mit Schablone, diversen Schimmerfarben, Embossingpulver, Stiften, etwas Washi und einigen Stanzteilen hab ich drei Hefte gestaltet und hatte großen Spaß dabei. ..Papier ist wunderbar, aber manchmal geht es tatsächlich auch ohne!

weiterlesen

Werke

Frühlingskranz

von am April 19, 2019

Bei Wulle hab ich kleine Styroporkränze gefunden und spontan mitgenommen. Einen hab ich direkt zu einem kleinen Frühlingskranz verarbeitet.

Dafür hab ich ihn mit Papierstreifen umwickelt und mit ausgeschnittenen Papier Blüten und -blättern aus der Kollektion beklebt.

weiterlesen